Ein Lagerfeuer und das Outdoorleben einfach genießen.
   

Ein Leben in Freiheit, draußen sein, Outdoorfeeling und Kajak Trips

Als Naturwissenschaftler und Autor mit einem ‘Abenteuer-Problem’ habe ich meine Faszination an der Natur und der Welt da draußen zu meinem Leben und Beruf gemacht. Ich bin glücklich, dass ich diesen ‘Weg’ schon sehr früh gefunden habe und nicht mehr dem sozialdarwinistischen Druck der heutigen Gutmenschengesellschaft ausgesetzt bin. Als Enfant terrible habe ich jahrelange Auslandsaufenthalte und Expeditionen in einer Welt und Natur genießen können, die es heute so nie wieder geben wird, und das alles, ohne ständig an meine sowieso nie reichende Rente denken zu müssen. Aber nach fast drei Jahrzehnten Studium der Kampfkünste ist etwas immer dabei gewesen: Der unbedingte Willen zum Überleben: das Survival outdoors und in der ‘Zivilisation’, denn trotz allem ist das Glück mit dem Vorbereiteten!